Was ist was und wie heißt Was.

Diese Liste dient Newcomern zur Orientierung. Um Fachbegriffe wie Banner, Index oder Footer leichter zu erklären, haben wir diese einfache Liste mit Bild erstellt. Versierte Homepagebetreiber werden jetzt schmunzeln, aber jeder hat mal angefangen.

Homepage erstellen Einsteiger Tipps
Einsteigerwissen Homepage Erstellung. Hilfe Artikel zu notwendigen Bezeichnungen.

Webshop oder Webseite, viele Internetseiten sind fast gleich aufgebaut , da Internetnutzer aus der Gewohnheit heraus handeln und reagieren.

Beschreibung:

  1. Auf der Index. (Startseite) Diese Art von Layout (siehe Bild) ist in zwei Spalten aufgeteilt und zwei Reihen unterteilt. Möglich wäre auch eine Drittel Variante oder wenn nötig eine zwei Drittel Variante.
  2. Der Header ist das, was viele am Ersten anspricht. Farben und Gestaltung sollten deshalb sorgfältig ausgewählt werden.
  3. Die linke Spalte (Content) wird befüllt mit den wesentlichsten Inhalten der Webseite, die rechte Spalte (Links oder Content) können für weiterführende Inhalte oder Informationen zur Homepage genutzt werden.
  4. Die Hauptnavigation genauso wie der Footer erstreckt sich über die gesamte Breite der Seite.
  5. Die Breadcrumb = Brotkrümmelnavigation
  6. Infobereich für Namen, Email oder weiterführende Links
  7. Eine gut sichtbare Navigation ist unentbehrlich. Die meisten User sind eine linksbündige oder horizontale Navigation gewohnt.
  8. Absolut wichtig ist ein aussagekräftiger Text mit Überschrift (H1-H2-H3 plus Fließtext) mit angepassten Keywords. So erkennt schnell jeder Besucher was die Homepage bietet.
  9. Weiterführender Text kann eingefügt werden. (Sekundär Content) Auch mit Links bestückt oder als Navigator aufgebaut.
  10. Social -Media Icons and Button z.B. von Facebook, Google+ oder Twitter.
  11. Ein Fooder wird vorwiegend für Impressum, über Uns, oder Hilfestellung genutzt. Extra Footer-Links können auch als weitere Navigation zu anderen Webseiten genutzt werden.
  12. Noch mehr Platz für weiteren Footer Content. Nutzbar auch für weiteren Info Bereich. Dieser Platz wird gerne genutzt, da Footer generell Seo– technisch sehr gut ausgelesen werden.

 

Bild Beispiel für ein zwei-Spalten Layout

Websites – Service Angebote von der Erstellung bis zur Vermarktung Webpageerstellung, Webshops, CMS, Webvisitenkarte, Homepage

#Header (2)Kopfbereich für Logo/Banner/Slider (Navigation/Suche/Warenkorb etc.)
#Breadcrumb (5)Navigationselement | Textzeile (+Links), die dem Nutzer anzeigt, in welchem Kontext er sich innerhalb der Homepage befindet
#Infobereich (6)Bereich für Informationen (Suche/Warenkorb/Login etc.)
#Navigation (7)Hauptnavigation | für die Navigation durch die Inhalte der Webseite
#Content (8)Inhaltsbereich für Texte, Medien, etc.
#Sekundär Content (9)Bereich für Teilen Buttons und/oder Verlinkungen zu Sozialen Netzwerken
#Footer (11)Fußzeile der Webseite
#Footer Content (12)Inhaltsbereich z.B. für weiterführende Links
#Footer Info (13)Bereich für Information o.ä.
#Sekundär NavigationErweiterung zur Navigation (häufig für Impressum, AGB, Datenschutz genutzt)